Marketing Definitionen

Marketing kommt in einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen, je nach Zielgruppe, Marketing Channel und Unternehmen, in einem dynamischen und sich schnell entwickelnden Marktplatz.

Daher ist es keine Überraschung, dass verschiedene Marketer unterschiedlich definieren, was sie machen.

Inspiriert durch Fragen meiner Kunden nun der Startschuss zu einer Serie von Posts, die das Thema Marketing & Strategie beleuchten. Hier ist eine Zusammenfassung von Marketing-Definitionen von erfahrenen Praktikern aus verschiedenen Fachbereichen.


Marketing Definitionen

Marketing Definitionen

Den Start machen Erklärungen der American Marketing Association (AMA), die professionelle Organisation von Marketern, und Dr. Philip Kotler, Autor der Marketing-Klassiker, die in Business Schools gelehrt werden. Dann folgen die anderen Definitionen in alphabetischer Reihenfolge nach Nachnamen des Autors.

  • Dr. Philip Kotler definiert Marketing als: „die Wissenschaft und die Kunst der Erforschung, des Erstellens und der Bereitstellung von Produkten, Services und anderen Dingen von Wert, um die Bedürfnisse eines Zielmarktes mit einem Gewinn zu befriedigen. Marketing identifiziert unerfüllte Bedürfnisse und Wünsche. Es definiert, misst und quantifiziert die Größe des identifizierten Marktes und das Gewinnpotenzial. Es legt fest, welche Segmente das Unternehmen am Besten zu bedienen in der Lage ist und es gestaltet und bewirbt die entsprechenden Produkte und Dienstleistungen.
  • Gemäß des Vorstands der American Marketing Association (AMA) besteht Marketing aus der Tätigkeit, der Gruppe von Organisationen und der Prozesse für die Kreation, Kommunikation, Lieferung und dem Austausch von Angeboten von Wert für Kunden, Konsumenten, Klienten, Partner und der Gesellschaft im Allgemeinen.
  • In der Vision des Deutschen Marketing Verbandes e. V. wird Marketing als eine marktorientierte Unternehmensführung verstanden, die alle relevanten Unternehmensaktivitäten auf die Wünsche und Bedürfnisse von Anspruchsgruppen ausrichtet.
  • Das in der UK ansässige Chartered Institute of Marketing (CIM) definiert Marketing so: „Marketing ist der Managementprozess, um Kundenanforderungen gewinnbringend zu identifizieren, zu antizipieren und zu befriedigen.
  • In Einklang mit den Geschäftszielen eines Unternehmens, wirbt Marketing um die knappen Ressourcen, die Aufmerksamkeit und das verfügbare Einkommen von Verbraucher, um rentable Einnahmen zu erzielen. Marketing ist der Transferprozess eines Produkts oder einer Dienstleistung von einem Unternehmen zu seinen Endkunden von der Produktentwicklung bis zum abschließenden Verkauf und der Kundenbetreuung nach dem Erwerb. Die entsprechende Marketing Strategie besteht aus Geschäftszielen, Zielgruppen, Marketingtaktiken und Metriken (KPIs). Als Unternehmensfunktion erstreckt sich das Marketing über den gesamten Kaufprozess des Endkunden, einschließlich Informationssuche, Erwägung, Kaufentscheidung, Aktivitäten nach dem Kauf (einschließlich ergänzender Kundensupport und Retour), Kundenloyalität und Fürsprache. Pia Gabel – Strategin – Mar­ke­te­rin – Möglich Macherin
  • Marketing ist die Ausrichtung der Unternehmensaktivitäten an den Bedürfnissen des Marktes. Wichtig für den Erfolg der ganzen Marketingaktivitäten eines Unternehmens ist das Zauberwort Integration: Integratives Vorgehen beim Umsetzten des Marketing-Mix heißt, dass alle internen und externen Maßnahmen aufeinander abgestimmt werden und so die entstehenden Synergieeffekte genutzt werden können, damit sich das Unternehmen optimal auf dem Markt platzieren kann und vom Kunden als glaubwürdig wahrgenommen wird. Frank Schmiechen – Gründerszene


Möchten Sie mehr erfahren über unsere Strategie Beratung?

Lesen Sie mehr auf unserer Seite zu Strategie Beratung →


Während all diese Marketing Definitionen auf unterschiedlichen Perspektiven basieren, beziehen sie sich allgemein auf das Ansprechen eines Zielmarktes – ob Konsumenten oder andere Verbraucher oder Nutzer -, um schließlich ein Produkt zu verkaufen und hoffentlich eine Beziehung über den Zeitpunkt des Kaufes hinaus zu erhalten.
Welche dieser Marketing Definitionen, denken Sie, trifft es am Besten? Gerne können Sie uns Ihre eigene Definition von Marketing zusenden und wir fügen diese hinzu.

Glückliches Marketing,
Pia Gabel

Anmerkung: Definitionen wurden von einer Vielzahl von Quellen gesammelt. Die Befragten wurden gebeten, in ein bis fünf Sätzen zu antworten. Verständlicherweise sind einige Antworten länger angesichts des Themas. Als Redakteur wurden von uns kleine Änderungen gemacht für optimale Lesbarkeit. Jegliche Fehler oder Fehldarstellungen, die in der Bearbeitung entstanden sind, stammen von uns. Wie oben erwähnt, sind Leser eingeladen, ihre Definitionen oder Änderungen an uns zu senden.

(Fortsetzung folgt…)

 

Share online






Marketing ROI Quick Check

Pia Gabel Mittelstand und Digitalisierung

Pia Gabel

Strategin – Mar­ke­te­rin – Möglich Macherin

Pia ist B2C & B2B Marketer und Strategin mit einer Vorliebe für Wachstumsstrategien und der Entwicklung und Vermarktung von Dienstleistungen und technischen Produkten. Ihr besonderes Faible gilt der Entwicklung von produktbegleitenden Dienstleistungen. Mehr über Pia hier.
Telefon: +49 1520 8000 300
E-Mail: pga@piagabel.com



FOLGEN SIE UNS FÜR NEUE INHALTE

Xing Profil Pia GabelLinkedIn Profil Pia GabelFolgen Sie uns bei TwitterFolgen Sie uns auf Google+Folgen Sie uns auf Facebook

 

MEISTGELESEN

1. Erfolgsfaktor Kundenzufriedenheit

Artikel Report

 

2. Marketing Definitionen

Artikel Report

 

3. Marketing Ressourcen Hub

Artikel Report

 

4. Ist Conversion Optimierung die Mühe wert?

Artikel Report

 

5. Gewinnende Strategien

Artikel Report

Share online